Mann fährt mit Sohn und dem Triobike Boxter-e über die Straße

Lastenrad Förderung

Finde jetzt deine passende Förderung

Für alle Liebhaber des Lastenrads ist es eine längst überfällige Notwendigkeit, für jene die es noch werden wollen, womöglich der finale Anstoß, um den Wechsel hin zum elektromotorisierten Transport aller Art in die Tat umzusetzen. Die Rede ist von Lastenfahrrad Förderungen, die eine Kaufprämie für Lastenräder vorsehen. Finde mit unserem Förderfinder immer die passende und aktuelle Kaufprämie in deiner Nähe. Klicke einfach dein entsprechendes Bundesland an und du erhältst alle Förderung sowie wichtige Informationen zu den Kaufprämien. 

Land

Land
  • Österreich (5)

Wer?

Wer?
  • Privatpersonen (73)
  • Stiftungen, Vereine (28)
  • Freiberufler (23)
  • Gewerbetreibende (22)

Was?

Was?
  • Lastenräder mit Elektroantrieb (76)
  • Lastenräder ohne Elektroantrieb (64)
  • Lastenanhänger (39)

Fördersumme

Fördersumme
Förderungen
Die Kaufprämie für das umweltfreundliche Lastenfahrrad in NRW
Nordrhein-Westfalen
2.000 €
Lastenrad Förderung der Stadt Rees - Jetzt Prämie sichern
Nordrhein-Westfalen
500 €
Förderung von Lastenfahrrädern für Aachener Familien
Aachen
Nordrhein-Westfalen
2.500 €
Die Stadt Borken fördert Lastenräder und Lastenanhänger
Borken
Nordrhein-Westfalen
750 €
Lastenfahrräder für Privatpersonen
Ennigerloh
Nordrhein-Westfalen
1.000 €
Die Stadtverwaltung Essen fördert Lastenräder
Essen
Nordrhein-Westfalen
800 €
Förderung von Lastenfahrrädern in Euskirchen
Euskirchen
Nordrhein-Westfalen
900 €
Gladbeck fördert (e-)Lastenfahrräder und Lastenanhänger
Gladbeck
Nordrhein-Westfalen
650 €
Neue Förderung in Herten
Herten
Nordrhein-Westfalen
1.400 €
Förderung von Lastenfahrrädern im Kreis Mettmann
Kreis Mettmann
Nordrhein-Westfalen
1.000 €
Prämie der Stadt Nettetal für Lastenräder
Nettetal
Nordrhein-Westfalen
500 €
Förderung für (e-)Lastenfahrräder
Neunkirchen im Siegerland
Nordrhein-Westfalen
350 €
Förderung für (e-)Lastenfahrräder und Lastenanhänger
Oelde
Nordrhein-Westfalen
1.000 €
Förderung für (e-)Lastenfahrräder und Lastenanhänger
Rhede
Nordrhein-Westfalen
750 €
Solingen fördert (e-)Lastenfahrräder und Anhänger für Privatpersonen.
Solingen
Nordrhein-Westfalen
750 €
Förderung von Lastenfahrrädern in Aachen und Umgebung
Stadt Aachen
Nordrhein-Westfalen
300 €
(e-)Lastenfahrräder und Anhänger für Privatpersonen
Unna
Nordrhein-Westfalen
800 €
Verl fördert Lastenfahrräder
Verl
Nordrhein-Westfalen
750 €
Kommunales Förderprogramm zum Klimaschutz
Werther
Nordrhein-Westfalen
300 €
Westerkappeln fördert (e-)Lastenfahrräder und Anhänger
Westerkappeln
Nordrhein-Westfalen
1.000 €
Wipperfürth unterstützt nachhaltige und klimafreundliche Mobilität
Wipperfürth
Nordrhein-Westfalen
1.000 €
Alle Daten zur Lastenrad Förderung im Überblick - hier geht's zum PDF Download
PDF file icon
Übersicht Lastenrad Förderung / Kaufprämien Download / Print

Monatlicher Newsletter

Top Lastenfahrrad Marken unter einem Dach

Was ist überhaupt eine Lastenrad Förderung?

Eine Lastenrad Förderung ist eine finanzielle Unterstützung, die von Städten, Bundesländern, Kommunen oder anderen Institutionen ausgeschrieben wird. Die jeweilige Lastenrad Förderung unterstützt bei dem Kauf von Lastenrädern und ermöglicht somit eine Ausbreitung der praktischen und umweltfreundlichen Transportmittel. Allerdings bringt jede Förderung auch unterschiedliche Regeln mit sich. So wird zum einen oftmals zwischen einer privaten sowie gewerblichen Kaufprämie unterschieden. Außerdem gibt es unterschiedliche Bedingungen, die den Fördergegenstand sowie die Beantragung betreffen. Daher gilt es hier aufmerksam zu sein. Wir fassen für dich die wichtigsten Punkte zusammen und halten dich in unserem Förderfinder auf dem Laufenden. 

Wie viel kannst du sparen?

Die Höhe der Lastenrad Förderung kann je nach Standort, Förderprogramm und den spezifischen Richtlinien der jeweiligen Regierung oder Institution variieren. In einigen Fällen können Kaufprämien einen erheblichen Teil des Lastenrad Kaufpreises abdecken, meist besteht die Förderung aus einem festen Geldbetrag oder Prozentsatz des Kaufbetrags.

Die Höhe der Förderung kann von diversen Faktoren abhängen, darunter:

  • Einsatzzweck: Je nachdem, ob es sich um ein privates Lastenrad für den persönlichen Gebrauch handelt oder um ein gewerbliches Lastenrad für geschäftliche Zwecke, können sich die Förderbedingungen unterscheiden.
  • Förderprogramm: Unterschiedliche Förderprogramme können verschiedene Höchstgrenzen oder Prozentsätze für die Förderung festlegen, basierend auf den Zielen und Budget des jeweiligen Programms.
  • Finanzierungsbudget: Die Höhe der Förderung kann auch von den verfügbaren finanziellen Mitteln abhängig sein, die für das spezifische Förderprogramm festgelegt wurden.
  • Anzahl der Antragsteller: Wenn die Nachfrage hoch ist und das Budget begrenzt ist, kann die Höhe der Förderung pro Antragsteller entsprechend begrenzt sein. 


Wichtig ist somit, die spezifischen Richtlinien und Bedingungen des Förderprogramms zu berücksichtigen. Es gibt oftmals verschiedene Informationen und entsprechende Details für die jeweilige Förderung. In unserem Förderfinder findest du bereits eine Vielzahl an Förderungen. Diese sind übersichtlich aufbereitet, damit die wichtigsten Informationen direkt auf den ersten Blick ersichtlich sind. 

Wieso solltest du aufs Lastenrad umsteigen?

Es sprechen viele Argumente für den Wechsel auf ein Lastenrad. Viele Erledigungen und Ausflüge lassen sich einfach mit dem Cargo e-Bike erledigen und das Auto könnte in der Garage stehen bleiben, denn eine wirkliche Zeitersparnis ist es oftmals nicht. Du kannst dank des Carobikes jeden Stau umfahren und die nervige Parkplatzsuche hat somit ebenfalls ein Ende. Das hat zur Folge, dass du direkt viel entspannter an deinem gewünschten Ziel ankommst. Außerdem fördert die Bewegung den Stressabbau und bei anspruchsvolleren Strecken kannst du den praktischen Elektromotor nutzen. So kommst du noch nicht einmal ins Schwitzen. Du möchtest dich aber anstrengen und trainieren? Kein Problem! Stelle die Unterstützungsstufe niedriger ein. Dank des Cargobikes tust du nicht nur dir und deiner Gesundheit einen Gefallen, sondern schonst auch auch noch die Umwelt! PKWs schaffen in der Innenstadt eine unangenehme Luft und sorgen für einen enormen Geräuschpegel. Dies ist zum einen schlecht für die Umwelt und nicht zuletzt auch für dein Stresslevel. Das Lastenfahrrad hat noch weitere positive Eigenschaften, so ist es zudem ein wahrhaftiger Allrounder und transportiert es für dich Gegenstände, Waren bis hin zu Kindern und Hunde problemlos von A nach B. Lass dich kostenfrei vor Ort von den vielen verschiedenen Lastenrad Modellen überzeugen und fahre deine Favoriten Probe. Unsere Lastenrad Experten in deiner Nähe beraten dich gerne! 

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Vereinbare einen Beratungstermin und lasse dich von unseren Lastenrad Experten vor Ort beraten. Wir finden gemeinsam mit dir das passende Lasten e-Bike und beraten dich gerne zu den lokalen Förderungen. Deine favorisierten Modelle kannst du bei uns kennenlernen und direkt Probe fahren.

Finde dein Lastenfahrrad-Zentrum

Jetzt ein Lastenfahrrad-Zentrum in deiner Nähe finden!