Lastenrad als umweltbewusste Alternative - das Babboe City Lasten e-Bike

Yamaha Lasten e-Bike Antriebe

In Asien sind sie seit 1993 erfolgreich, mittlerweile erobern sie auch den deutschen e-Bike Markt mit ihren Antrieben – Yamaha. Die Geschichte des Herstellers Yamaha beginnt in Japan mit der Entwicklung von e-Bikes. Hier in Europa haben sie den Durchbruch mit ihren leistungsstarken Motoren feiern können, der bis heute anhält. 

Der Lastenrad Hersteller Babboe setzt auf Motoren von Yamaha

Auch im Bereich der Lastenräder ist Yamaha aktiv, und die Antriebe können mit viel Power und Zuverlässigkeit punkten. Der Lasten e-Bike Hersteller Babboe vertraut bei vielen seiner Modelle auf die kraftvollen Motoren von Yamaha: Das Babboe Carve Mountain ist mit einem Yamaha Antrieb ausgestattet, sowie das Babboe City Mountain und das Babboe City Limited Edition. Darüber hinaus verfügen das Babboe Curve Mountain und das Babboe Mini Mountain über einen Motor aus dem Hause Yamaha.  

Leistungsstark und leicht – der Yamaha PW-ST Antrieb

Der Yamaha PW-ST e-Bike Motor ist ein absoluter Allrounder und für jeden Einsatzbereich geeignet. Die richtige Unterstützung sorgt für absoluten Fahrspaß mit deinem Lasten e-Bike. Das Quad Sensor System von Yamaha sorgt für optimale Unterstützung des Fahrers. Der Motor wurde soweit verbessert, dass er sich auch perfekt an höhere Trittfrequenzen anpasst.

Der neue Automatic Support Mode macht dem Lasten e-Biker das Fahren so leicht wie möglich, denn es passt die Antriebsunterstützung entsprechend der Fahrsituation an. Es reicht vollkommen, wenn sich der Fahrer auf das Schalten und Bremsen konzentriert, die Wahl des Unterstützungs-Modus übernimmt der Automatic Support Mode. Dank der feinen Abstimmung des neuen Yamaha PW-ST erfolgt die Unterstützung des Motors kraftvoll und gleichzeitig auch kontrolliert. Diese Fahrstabilität ermöglicht es, auch mit viel zusätzlicher Last mühelos anzufahren.

Unsere Yamaha Antriebe

Vielseitig geeignete Antriebe für Lastenräder

Die Antriebe von Yamaha passen sich perfekt an die Bedürfnisse deiner Fahrweise an, beispielsweise dank der Technik des Drei-Sensorensystems, welches die eigene Tretkraft misst (Pedalbewegungen, Trittfrequenz und Geschwindigkeit) und dementsprechend gezielt unterstützen kann. Auch deshalb sind die Motoren von Yamaha vielseitig einsetzbar und für viele e-Bike Typen gut geeignet. Gerade Antriebe von Lasten e-Bikes müssen nicht nur die eigene Tretkraft unterstützen, sondern gleichzeitig Kinder, Hunde oder den Wochenendeinkauf von A nach B bringen. Daher ist ein kraftvoller und leistungsstarker Motor wie der von Yamaha dafür genau richtig.  

Mehr Infos zu unseren Yamaha e-Bike Antrieben

Du möchtest verschiedene Antriebe testen und ausprobieren? Gar kein Problem, vereinbare einfach einen Termin für eine Probefahrt im Lastenrad-Zentrum in deiner Nähe. Unsere Experten vor Ort beraten dich gerne.

Jetzt ein Lastenfahrrad-Zentrum in deiner Nähe finden!