Förderung von Lasten e-Bikes in Karlsruhe

Share on facebook
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Damit auch die Stadt Karlsruhe nachhaltiger und umweltfreundlicher wird, sollen Lastenräder und Lasten e-Bikes durch ein Programm gefördert werden. Beim Kauf eines Lastenfahrrads (mit und ohne Motor) kann mit bis zu 1.200€ finanziell unterstützt werden. Ziel ist es, Autofahrten in der Stadt zu verringern und die Menschen zum Fahrradfahren zu motivieren. Anträge zur Förderung sind ab dem 1. November 2019 möglich.

Mögliche Optionen für Förderungen:

Folgende Produkte werden, egal ob du dich für ein Leasing oder den Kauf entscheiden, gefördert:

– Lasten e-Bikes (Pedelecs 25 km/h)

– Lastenanhänger mit Elektromotor für Fahrräder

Die Lastenräder müssen folgende Vorrausetzungen erfüllen:

– verlängerter Radstand von mindestens 130 cm bei zweirädrigen Lastenfahrrädern

– Transportmöglichkeit, die unlösbar mit dem Lastenfahrrad verbunden ist, mit einem Transportvolumen von mindestens 140 Litern