Deutschland ist das Land der Lastenräder

Verliebt in Lastenräder

Share on facebook
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Viele Familien lassen bereits ihr Auto in der Garage stehen und sind auf das Lastenrad umgesattelt – auch für viele Unternehmen sind die umweltfreundlichen Cargobikes nicht mehr wegzudenken. Aufgrund der überzeugenden Vorteile wie die Flexibilität, Praktikabilität und Nachhaltigkeit, die für Cargo e-Bikes sprechen, wundert es uns nicht, dass die Deutschen vielerorts auf das beliebte Gefährt umsteigen. Auch die verschiedenen politischen Förderungen werden von Familien sowie Unternehmen dankend angenommen. Laut aktuellen Umfragen ist unser autobegeistertes Land nun auf Platz 1 des Lastenrad Rankings gelandet – wir möchten diese tolle Neuigkeiten mit dir teilen!

Nur ein Trend oder die große Liebe?

Generell sind die Verkaufszahlen für Cargobikes im Jahr 2020 über 38 % gestiegen. Der ZIV (Zweirad-Industrie-Verband) veröffentlichte hierzu, dass in 2020 deutschlandweit bereits 103.000 Lastenräder verkauft wurden. In Europa folgen danach Dänemark mit 25.000, die Niederlande mit 16.000 und Frankreich ist Conebi (Confederation of the European Bicycle Industry) zufolge mit 12.000 Cargobike Verkäufen registriert.
Dieses Jahr werden die Lastenrad Zahlen, laut einer Industrie Umfrage unter den 38 spezialisierten Produzenten, um weitere 66 % steigen. Denn neben dem großen Pluspunkt “Umwelt”, ist das Lasten e-Bike bei Distanzen bis zu zehn Kilometern auch noch das schnellste Fortbewegungsmittel. Dank der Transportboxen hast du zusätzlich jede Menge Stauraum, um deine transportierten Güter allesamt und in Windeseile ans Ziel zu bringen. Das Lastenfahrrad ist somit bestimmt keine Modeerscheinung, sondern die Alternative zum Pkw, die bereits großen Anklang findet.

Junge sitzt mit Helm im Lastenfahrrad von Triobike

Die Verliebtheit wächst stetig

Bereits eine hohe Anzahl von Familien sind auf die umweltfreundliche Lösung umgestiegen und fahren innerorts lieber mit dem Lasten e-Bike. Ob zum Einkaufen, zum Spielplatz, zur Arbeit oder einfach schnell zur Verabredung – mit der praktikablen Option kann jeder Lastenradler zügig und nachhaltig von A nach B kommen. Am Stau vorbeifahren und auf die Parkplatzsuche verzichten, sind weitere Vorteile des Cargobikes. Darüber hinaus ist die Fahrt für Kinder sowie die Eltern gleichermaßen mit viel Freude und Spaß verbunden. In der Transportbox bekommen die Mitfahrer alles mit und können ihre Umgebung gespannt beobachten. Die erwachsenen Fahrer können dabei problemlos während der Fahrt mit den kleinen Passagieren kommunizieren ohne den Blick von der Fahrbahn abzuwenden.

Das Lastenrad: Praktisch, schnell und definitiv liebenswert

Weitere Pluspunkte: Das Lastenradeln hält die Fahrer fit, ohne dass sie ins Schwitzen kommen, da sie über die Unterstützungsstufen selbst entscheiden können, wie stark sie in die Pedale treten. So kann das Lastenrad trotz voller Beladung entspannt jeden Berg hinauf gefahren werden.
Das gilt natürlich auch für Lasten e-Bikes im B2B-Bereich, denn hier kann ebenfalls alles fix in die Transportbox gepackt werden und die Fahrer kommen problemlos und sicher ans Ziel. Somit muss kein Kunde lange warten und die Raumwunder bieten in ihren Transportboxen ausreichend Platz für vielfältige Materialien und umfangreiche Lieferungen.

Geld oder Liebe?

Natürlich ist ein Lastenrad auch eine Investition. Mit vielen verschiedenen Zubehöroptionen und ganz individuell auf dich zugeschnitten, kann das Lastenrad auch etwas mehr kosten. Allerdings ist es eine lohnende Investition, denn du tust nicht nur deiner Gesundheit einen Gefallen, sondern auch der Umwelt. Außerdem ist es im Vergleich zum beliebten Pkw immer noch die günstigere Alternative. Du sparst die hohen Sprit- sowie Versicherungskosten und hast zudem günstigere Anschaffungskosten beim Kauf eines Lastenrads. Neben dem Kostenvorteil bist du auch noch besonders flexibel mit deinem Lasten e-Bike und hast beim Lastenradeln jede Menge Spaß!

Um finanzielle Unterstützung bei dem Kauf eines Lastenrads zu erhalten, bieten bereits viele Bundesländer, Städte und Kommunen großzügige Lastenfahrrad Förderungen an. Damit du hier einen besseren Überblick erhältst und zwischen der Vielzahl an möglichen Kaufprämien unterscheiden kannst, haben wir den Förderfinder konzipiert. Der Förderfinder zeigt dir auf den ersten Blick einfach und problemlos auf einen Klick, welche Förderung zu dir passt. Außerdem erhältst du die entsprechenden Informationen detailliert sowie kurz und bündig als Steckbrief. So kannst du derzeit bis zu 4.200 Euro sparen, dich für die Liebe entscheiden und schon bald losradeln.

Nur die Liebe zählt! Auch wir entscheiden uns für die Liebe, denn ein Lastenrad ist eine zukunftsorientierte Entscheidung – mit ganz viel Herz und für die gesamte Familie!
Finde auch du dein Lieblingsgefährt und besuche uns in einem Lastenfahrrad-Zentrum in deiner Nähe. Unsere Experten vor Ort unterstützen dich bei deiner Suche nach dem Traum-Lastenrad. Wir freuen uns auf deinen Besuch!