Lastenrad Förderung in Wien

Förderung für e-Lastenräder in Wien

Die Stadt Wien hat im Zuge ihres Ziels bis 2030 weitgehend CO2-frei zu sein neue Fördermaßnahmen für e-Mobilität auf den Weg gebracht, die Gewerbetreibende in Anspruch nehmen können. Die Anschaffung von Lasten e-Bikes für Unternehmen kann ab dem 1. Februar 2020 mit bis zu 4.000 € pro Fahrzeug gefördert werden. Die Höhe der Förderung richtet sich dabei nach der Nutzlast der e-Lastenfahrräder: So werden bei kleineren e-Lastenrädern mit einer Nutzlast von 40-100 kg maximal 50 Prozent (bis zu 2.000€) der förderfähigen Kosten erstattet, bei Lasten e-Bikes mit mehr als 100 kg Nutzlast maximal 30 Prozent (bis zu 4.000€). 

Was wird gefördert?

In Frage kommen für die Förderung:

  • einspurige und mehrspurige Cargo e-Bikes/Lastenfahrräder mit Elektromotor
  • Elektrolastenanhänger für Fahrräder
  • Erweiterungen von Basismodellen auf Nutzungsbedürfnisse, Einbau eines GPS-Trackers, ein zusätzlicher Akku

Umfang der Förderung

Die Förderhöhe beträgt:

  • bis zu 2.000 € für Lasten e-Bikes (mit 40-100 kg Nutzlast) und Elektrolastenanhänger, max. 6 Stück, ausschließlich Kauf
  • bis zu 4.000 € für Lasten e-Bikes (mit über 100 kg Nutzlast), max. 3 Stück, Kauf oder Leasing (auf 36 Monate)

Achtung: Bitte beachten Sie, dass eine Förderung nur bei der Verwendung von 100 % Ökostrom möglich ist.  

 

BONUS 1: Für die ersten 3 Förderzusagen pro Bezirk gibt es 500 EUR. Ausschlaggebend ist die Adresse des Firmensitzes.  

BONUS 2: Bei Nachweis des Verkaufs oder der Verwertung eines mehrspurigen Fahrzeugs mit Verbrennungsmotor: 500 EUR pro Nachweis

Wer kann einen Antrag stellen?

Beantragen können Gruppierungen/Betriebe folgender Kategorien:

  • Unternehmen (einschließlich Einpersonenunternehmen) mit Sitz in Wien
  • Organisationen mit Sitz in Wien
  • öffentliche Gebietskörperschaften mit Sitz in Wien
  • Vereine mit Sitz in Wien

Wo kann ich die Förderung beantragen?

Schritt 1: Online Registrierung

Die Online Registrierung auf der Homepage von Urban Innovation muss unbedingt vor dem Kauf Ihres Lasten e-Bikes erfolgen! 

Die folgende Vorlage benötigen Sie zur Registrierung und Reservierung der Fördermittel. Sie können sie im PDF- oder Word-Format herunterladen:

Checkliste zur Registrierung der Fördermittel
Schritt-1Checkliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 241.7 KB
Checkliste zur Registrierung der Fördermittel
Schritt-1Checkliste.docx
Microsoft Word Dokument 81.6 KB

Schritt 2: Antragsstellung

Nach der Anschaffung und Inbetriebnahme des Lasten e-Bikes müssen Sie die vollständigen Unterlagen (inkl. Fotodokumentation über die bereits im Einsatz befindlichen und zur Förderung beantragten elektrischen Lastenfahrräder und/oder Elektrolastenanhänger) per Mail an die Abwicklungsstelle senden. 

Dies muss spätestens 6 Monate nach Schritt 1 erfolgen und die Rechnung darf zum Zeitpunkt der Einreichung nicht älter als 6 Monate sein.  

 

Achtung: Bitte stellen Sie den Antrag erst nach erfolgter Rückmeldung zu Ihrer Online-Registrierung (Schritt 1). 

 

Diese Vorlagen benötigen Sie zur Antragsstellung. Sie können sie entweder im PDF- oder Word-Format herunterladen:

Förderantrag für Lasten e-Bikes
Schritt-2Foerderantrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 291.8 KB
Umweltauswirkungen auf Ihren Betrieb
Umweltauswirkungen-Betriebev1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 162.6 KB
Nachweis über die Ökostrom-Nutzung
Oekostromnachweis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 174.7 KB
Erklärung zur De Minimis
De-Minimis-Erklaerung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 318.8 KB
Förderantrag für Lasten e-Bikes
Schritt-2Foerderantrag.docx
Microsoft Word Dokument 92.7 KB
Umweltauswirkungen auf Ihren Betrieb
Umweltauswirkungen-Betriebev1.xlsx
Microsoft Excel Tabelle 17.3 KB
Nachweis über die Ökostrom-Nutzung
Oekostromnachweis.docx
Microsoft Word Dokument 65.8 KB
Erklärung zur De Minimis
De-Minimis-Erklaerung.docx
Microsoft Word Dokument 86.2 KB

Wer zur Förderung berechtigt ist und welche Unterlagen zur Antragsstellung benötigt werden, können Sie außerdem folgender Übersicht entnehmen: 

Richtlinien zur e-Lastenrad Förderung in Wien
Infos_Richtlinien_Foerderung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 355.4 KB

Kontaktieren Sie jetzt Ihre Lastenfahrrad Experten in Wien

Lastenrad Förderung in Wien

Gerne beraten wir Sie zum Thema Förderung von Lasten e-Bikes am Telefon oder in unserem Shop. 

 

Jeder, der sich für den Zuschuss für Lasten e-Bikes interessiert, kann sich gerne an unser Lastenfahrrad-Zentrum Wien wenden. Dort haben wir ein breite Auswahl an Lasten e-Bikes, um ein passendes Modell für Sie zu finden. 

Sie haben noch Fragen zur Lastenrad Förderung? Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter!

Adresse:

Lastenfahrrad-Zentrum Wien

Breitenfurter Straße 313
1230 Wien
WSEB e-Bike Welt GmbH
 
 

Öffnungszeiten:

 
Mo, Di, Do, Fr 10:00 - 18:00 
Mittwoch 13:00 - 18:00 
Samstag 09:00 - 14:00
   
Parkplätze vorhanden!  
 

Rufen Sie uns an:
(01) 997 44 75 3

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.